Ursachen des Klimawandels

Aus Zukunftsklima
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf den Punkt gebracht

Die Erwärmung der Erde bewirkt den Klimawandel. Für einen Großteil der Erderwärmung ist der Mensch verantwortlich. Hauptursachen der menschengemachten Erderwärmung sind der hohe Ausstoß von Kohlenstoffdioxid und dem Treibhausgas Methan. Diese Gase entstehen vor allem bei Verbrennung und bei der Viehzucht. Da wir immer mehr Energie verbrauchen und es immer mehr Viehzucht gibt, verstärkt sich das Problem.

Das bedeutet konkret

Industrieanlagen, Quelle: © Michael Bührke / pixelio.de http://www.pixelio.de/

Die wichtigsten Treibhausgase sind Kohlenstoffdioxid (CO2) und Methan, sie spielen eine entscheidende Rolle beim Treibhauseffekt. CO2 entsteht insbesondere bei der Verbrennung von Kohle, Benzin, Holz und Gas. Methan entsteht auf Mülldeponien, in Sümpfen, Mägen und Därmen. Der Mensch verstärkt den natürlichen Treibhauseffekt, indem er zusätzlich Treibhausgase durch die Verbrennung von Rohstoffen in die Luft entlässt.

Die Zahl der Menschen ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Es gibt viele große Städte, in denen vor allem durch Industrie, Heizen und durch Strom-Verbrauch CO2 frei gesetzt wird. Das größte Übel ist der Verkehr: Unsere Autos, Flugzeuge, Schiffe und Züge produzieren ebenfalls viel CO2. Außerdem gibt es mehr Viehzucht und Landwirtschaft. Dadurch entstehen große Mengen des Treibhausgases Methan. Die Treibhausgase Methan und Kohlendioxid sammeln sich in der Atmosphäre an, wodurch mehr Wärmestrahlung als früher auf die Erde zurückgestrahlt wird. So wird der Treibhauseffekt verstärkt und die Temperatur auf der Erde steigt.

  • Was kannst du tun, um das Klima zu schützen?

Für die Experten unter euch

Die Menschen sind für die Verstärkung des Klimawandels verantwortlich. Etwa 41 Prozent des CO2-Ausstoßes enstehen bei der Verbrennung von Öl (vor allem durch Verkehr), circa 38 Prozent bei der Verbrennung von Kohle (vor allem durch Stromerzeugung in Kohlekraftwerken). Weitere Verantwortliche für CO2-Emissionen sind Gasheizungen, Gaskraftwerke, die privaten Haushalte und Industrieanlagen.

Doch was können wir dagegen tun? Informiert euch auf unseren Seiten unter "Klima schützen" darüber, was ihr gegen den Klimawandel tun könnt.

Weitere Informationen bekommst Du hier:

  • [1] Klima-Umwelt-Tipps: Gründe für den Klimawandel
  • [2] 10 Ursachen für den Klimawandel
  • [3] Greenpeace informiert über Ursachen und Hintergründe zum Klimawandel

Literatur

Schüppel, Katrin (2006): Klimawandel und Klimaschutz. Informationen Hintergründe Diskussionsanregungen, S. 20.